Das 1x1 der PZR

Das 1x1 der PZR

W&H

Seminarinhalt

Die PZR ist die klassische Behandlungsmethode in der zahnärztlichen Prophylaxe. Viele Praxen bieten sie an, nicht alle überzeugen in einer guten Qualität. Patientinnen und Patienten merken diese qualitativen Unterschiede!

Lernen Sie in diesem Kurs die Grundlagen einer qualitativ hochwertigen PZR.

Theoretische Grundlagen

  • Allgemeinmedizinische und zahnmedizinische Anamnese
  • Ätiologie von Karies/Gingivitis und PA-Erkrankungen
  • Befundaufnahme
  • Ernährungs-, Speichel- und Fluoridanalyse
  • Karies-Risikoeinschätzung und Parodontitis-Risikoeinschätzung
  • Preisgestaltung und Kalkulation von Prophylaxeleistungen

Inhalt und Ablauf einer PZR

  • Befundung
  • Einsatz unterschiedlicher Schall- und Ultraschallgeräte und Handinstrumente
  • Biofilmmanagement
  • Anwendung von Pulver-Wasserstrahlgeräten
  • Politur mit verschiedenen Polierinstrumenten und Pasten
  • Richtige Abstützung und Lagerung
  • Durchführung individueller Fluoridierungsmaßnahmen/CHX Therapie
  • Reise durch den Pflegeartikeldschungel

Praktische Übungen am Modell

  • Hand- und Ultraschallinstrumentierung am Phantomkopf-Modell
  • Politur am Phantomkopf-Modell
  • Richtige Lagerung und Abstützung






Zielgruppe

Praxisteam

Datum und Uhrzeit

Mittwoch, 11.09.2024
09:00 - 16:00 Uhr
 

Ort

Mariendorfer Damm 298 - Haus D,
12107 Berlin

Referenten

  • Elke Schilling
    ×
    Elke Schilling
    Kulzer Keramik, verspricht diese interessante Arbeitsweise natürliche, organisch aufbauende Formgebung sowie brillante Ergebnisse.
Fortbildungspunkte: 8
Preis: € 249,- zzgl. MwSt
Nach oben scrollen