Aufstellung nach Plan Totalprothetik in Funktion TiF®

Aufstellung nach Plan Totalprothetik in Funktion TiF®

KULZER

Seminarinhalt

Mit der Aufstellmethode „Totalprothetik in Funktion“ können die verschiedenen Situationen der täglichen Praxis einfach und effizient umgesetzt werden. Die planvolle Vorgehensweise führt dabei in kurzer Zeit zu qualitativ hochwertigen Ergebnissen. Dieser praxisnahe 2-Tages-Kurs kann zudem die Vorbereitung auf die Gesellen- oder Meisterprüfung unterstützen.

Kursziele

  • Praktisches Vorgehen bei der Modellanalyse erlernen
  • Frontzähne individuell und Seitenzähne nach statischen Gesichtspunkten aufstellen 
  • Zentrische Kontakte kontrollieren und Notwendigkeit von protrusiven und laterotrusiven Kontakten erkennen 
  • Zahnfleisch muskeldynamisch und ästhetisch modellieren können

Im Preis enthalten sind

  • Modelle, Bissschlüssel
  • Gips, Wachs 
  • Artikulationsseide 
  • Pala® Mondial und Pala® PremiumFront- und Seitenzähne 
  • Verpflegung während des Kurses

Was zusätzlich mitzubringen ist

  • Artikulator inkl. Zubehör und Splitplatten
  • Gummiband, Minenbleistift, Radiergummi 
  • Farbstifte in rot, blau und grün, Geodreieck, Gipsmesser, Anrührspatel, Gipsbecher, Wachsmesser 
  • Modellierinstrumente 
  • Alkohol-Torch (falls vorhanden) 
  • Kleine Kugeldiamanten 
  • ggf. Sekundenkleber, Klebewachs, Wattestäbchen

Zielgruppe

Zahntechniker/innen mit Prothetik-Grundkenntnissen und fortgeschrittene Techniker

Datum und Uhrzeit

Donnerstag, 26.09.2024 (09:00 Uhr)
bis Freitag, 27.09.2024 (17:00 Uhr)
 

Ort

Mariendorfer Damm 298 - Haus D,
12107 Berlin

Referenten

  • Kai Franke
    ×
    Kai Franke
    ZTM Kai Franke, Hanau
    - Technischer Fachberater bei Kulzer
    - Seit 2002 freie Lehrtätigkeit und Kurstätigkeit an Berufs- und Meisterschulen, u.a. zu den Themen Total- und Kombiprothetik sowie Verblendtechnik
    - Mitarbeit an Zahnprojekten
Preis: € 499,- zzgl. MwSt
Nach oben scrollen